Antimonium tartaricum (Fincke)

Hauptname: Kalium stibyltartaricum (Fincke)
Andere Namen für diese homöopathische Arznei: Ant-t. (Fincke)

Nicht verfügbar wegen der aktuellen Umstände.

Liste derzeit lieferbarer Arzneimittel

Stoffgruppe Substanz, Finckearznei
Laktose/Gluten Homöopathische Globuli und Dilutionen von Remedia Homöopathie und Salvator Apotheke sind laktosefrei und glutenfrei
Mehr lesen

Potenzen auf Lager - Antimonium tartaricum (Fincke)

Bitte wählen Sie zuerst eine Potenz aus
in den Warenkorb

Potenzreihe Historisch

- Globuli (Streukügelchen) 

Arzneimittelbild - Antimonium tartaricum (Fincke)

mögliche Ursache, auslösende Umstände:

  • Neugeborenenasphyxie bei Säuglingen nach einer Geburtsstörung (Schlucken von Fruchtwasser) oder sehr alten oder kranken Menschen (z.B. Mukoviszidose), bei denen die Kraft zum Abhusten nicht ausreicht oder wenn der Schleim zu zäh dazu ist
  • erstes Mittel für chronischen Husten nach Impfung oder heftiger, würgender Husten bei Kleinkindern, wenn ein Elternteil Tripper, Chlamydien, Genitalpilze o.ä. Genitalinfektionen hatte

auffällige seelische/ emotionale Veränderungen und Symptome:

  • zum Weinen geneigt, klammert sich an die Umstehenden an
  • Betroffene sind sehr reizbar und wollen nicht angesehen oder berührt werden

auffällige körperliche Veränderungen und Symptome:

  • schwerste Atembeschwerden, drohende Erstickung mit starkem Rasselgeräusch beim Atmen, aber keine Möglichkeit des Abhustens, mit z.T. Blauverfärbung der Lippen oder des Gesichtes und kaltem Schweiß auf der Stirn
  • Puls schwach und fadenförmig, große Schwäche und Schläfrigkeit bis zum Koma
  • Übelkeit und Erbrechen beim Husten, viel Gähnen bei (Keuch-) Husten
  • rasselnder Husten, aber kein Auswurf (z. B. bei Bronchitis, oft im Winter, meist sind Kinder oder alte Menschen betroffen)

schlimmer durch (Umstände oder Einflüsse):

  • Wärme, Hinlegen, um 16 Uhr, Anwesenheit anderer

besser durch (Umstände oder Einflüsse):

  • Aufsitzen und Lösen des Schleims

Kenndaten

HerstellvorschriftSV 
Remedia-Nr. 5564 

ähnliche Arzneien

Kalium stibyltartaricum
Kalium stibyltartaricum (Dunham)

alle verfügbaren Potenzen

Bei Remedia Homöopathie können Sie Antimonium tartaricum (Fincke) kaufen in folgenden Potenzen:
Globuli
(Streukügelchen)
Dilution
(flüssig)

Historisch:

> Antimonium tartaricum (Fincke) 1M Globuli
> Antimonium tartaricum (Fincke) 10M Globuli
> Antimonium tartaricum (Fincke) 40M Globuli
> Antimonium tartaricum (Fincke) 50M Globuli
> Antimonium tartaricum (Fincke) 84M Globuli
> Antimonium tartaricum (Fincke) CM Globuli

REMEDIA Homöopathie

Homöopathische Mittel von Remedia hergestellt nach der Originalmethode.
Höchste Qualität durch eigene Forschung und 250 Jahre Erfahrung.

Wir empfehlen zu Kalium stibyltartaricum (Fincke):