Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Calendula officinalis

Calendula officinalis
Arzneimittelbild

Mögliche Ursache, auslösende Umstände

Haut und Schleimhaut Verletzungen, besonders schmerzhafte

 

Auffällige allgemeine Veränderungen und Symptome

  • Stillen von Blutungen, besonders nach Zahnextraktion
  • besonders angezeigt bei Schnitt-, Riss-, Schürf-, Biss- und Brandwunden, innerlich und lokal
  • angewendet als Tinktur oder Salbeim Gegensatz zu Arnica auch auf offene Wunden (alkoholische Tinkturen müssen entsprechend mit Wasser verdünnt werden) aufzutragen verhindert zuverlässig Blutvergiftung und Wundbrand (die homöopathische Alternative zu den früher üblichen Jod-Anwendungen)

 

Auffällige körperliche Veränderungen und Symptome

  • beschleunigt die Heilung auch vorher schlecht heilender Wunden
  • besonders für Wunden, die klein oder oberflächlich sind, aber extrem schmerzen, z.B. nach Zahnextraktionen
  • stechender Schmerz in der Wunde während des Fiebers
  • Schwämme mit heißer Calendulalösung lindern Beschwerden im Geburtsweg nach der Entbindung