Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.
Seminar Kalender Homöopathie

Homöopathische Konstitutions- und Charaktertypen

Behandlung von Hyperaktivität und ADHS
Homöopathie bei Schulschwierigkeiten, Angst, Ärger, Kummer und Eifersucht

Termin 11. und 12. September 2021
jeweils von 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Referentin: HP Elisabeth Majhenić

Ort: Institut für klassische Homöopathie, Lindau
Kursgebühr: € 360,- inkl. Kursunterlagen
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Fortbildungsbestätigung: 16 Std. Homöopathie

Anmeldung oder weitere Informationen bitte an office@homoeopathie-institut.com oder Tel. +49 8382 947121

Institut für klassische Homöopathie Lindau
Uferweg 7
D-88131 Lindau

oder über Zoom
https://www.homoeopathie-institut.com/weiterbildungen-einsteigerkurse/ office@homoeopathie-institut.com

Unsere Philosophie
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.
Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.

***
Im ersten Vertiefungsjahr werden die Themen der Module des Grundkurses gefestigt und Ihr homöopathisches Wissen und Fähigkeiten ausgebaut. Erst dann wird die therapeutische Arbeit am Patienten möglich.

Dauer: 14 Tage / 09:00-18:00
Kosten: 1000€ zzgl. 300€*/430€
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Themen Vertiefungsjahr in Dresden

Sa.: 11.09.2021 – Arzneimittelherstellung, Verreibung bis C3, Arzneimittelprüfung
So.: 03.10.2021 – Kinderanamnese, Folgeanamnese, Einsatz von Fragebögen
So.: 07.11.2021 – Videofall gemeinsam bearbeiten
Sa.: 04.12.2021 – Arzneimittelbilder: Carcinosium, Barium carbonicum, Tuberculinum
Sa.: 08.01.2022 – Fortgeschrittene Fallanaslyse
Sa.: 22.01.2022 – Arzneimittelbilder: Rhus toxicodendron, Aurum, Conium
Sa.: 12.03.2022 – Arzneimittelbilder: Sulphur, Mercurius, Thuja, Einblick in die Miasmatik
So.: 27.03.2022 – Gaben- und Reaktionslehre vertiefen
Sa.: 09.04.2022 – Übungstag Kasuistik: Fallbeispiele
Sa.: 30.04.2022 – Live-Anamnese mit gemeinsamer Auswertung
Sa.: 14.05.2022 – Mittelbilder Hyoscyamus, Anacardium, Tarentula
So.: 22.05.2022 – Behandlung von psychischen Störungen
Sa.: 18.06.2022 – Einführung in die Miasmenkonzepte Syphillis, Sykose,
Psora Sa.: 02.07.2022 – Geschichte der Homöopathie im 19. Und 20. Jahrhundert

Bei Fragen schauen Sie gern auf unserer Homepage vorbei oder rufen Sie uns an.

Mehner & Bußhardt
Glashütterstr. 101
012177 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10 https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Unsere Philosophie
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.
Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.
Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.

Das Miasmenjahr betrachtet die Theorie der Miasmen und gibt damit Anleitung zur Behandlung schwieriger chronischer Fälle. Dieses Komplexe Wissen erweitert die Möglichkeiten, auch vererbte Krankheits-Anlagen zu behandeln.
Dozenten: Claudia Ruth Günther, Matthias Havenstein
Dauer: 14 Tage / 09:00-18:00
Kosten: 1000€ zzgl. 300€*/430€ Einschreibegebühr
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Themen Miasmenjahr in Dresden
Sa.: 25.09.2021 – Einsatz von Nosoden
Sa.: 09.10.2021 – Chronische Krankheit 1: Psora
Sa.: 06.11.2021 – Chronische Krankheit 2: Sykose
Sa.: 27.11.2021 – Chronische Krankheit 3: Syphilis
Sa.: 15.01.2022 – Chronische Krankheit 4: Tuberkulinie
Sa.: 05.02.2022 – Therapeut-Patient-Beziehung: Zur Gesprächsführung in der homöopathischen Therapie
Sa.: 05.03.2022 – Homöopathisches Vorgehen bei schweren Pathologien
Sa.: 19.03.2022 – So.: 20.03.2022: Samstag: Staatenbildende Insekten: Bienen, Ameisen, Wespen Sonntag: Spinnenarzneien

Gastdozent: Gerhard Ruster
Kurspreis bei Einzelbuchung: 220€*/245€
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Sa.: 02.04.2022 – Spezifische Arzneimittel und Organmittel
Sa.: 07.05.2022 – So.: 08.05.2022 – Homöopathische Behandlung von psychischen Störungen

Gastdozent: Dr. phil. Jens Ahlbrecht
Kurspreis bei Einzelbuchung: 220€*/245€
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Sa.: 21.05.2022 – Praxisführung: Aufbau und Führung einer homöopathischen HP-Praxis
Sa.: 11.06.2022 – Werkstatteinblick: Fallbeispiele Kursabschluss

Bei Fragen schauen Sie gern auf unserer Homepage vorbei oder rufen Sie uns an.

Mehner & Bußhardt
Glashütterstr. 101
012177 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10
https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Unsere Philosophie
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.
Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.
Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.
Der Praxiskurs richtet sich besonders an Absolventen unserer Aufbaukurse und Kollegen, die in der Praxis vorwiegend homöopathisch arbeiten. Im Kurs 2020/2021 widmen wir uns dem Darm und der homöopathischen Behandlung von Störungen und Erkrankungen des Verdauungstraktes. Gemeinsam erarbeiten wir wichtige Mittel für diesen Körperbereich, studieren und lösen Fälle und vertiefen unsere Kenntnisse angrenzender Therapiebereiche.
Im Praxiskurs 2021/2022 werden wir uns mit neurologischen Erkrankungen beschäftigen.
Neben der Rahmenthematik bietet der Kurs den Teilnehmer die Möglichkeit, Themen in die Gruppe hineinzutragen und eigene Fälle zur Supervision mitzubringen.

Dozenten: Claudia Ruth Günther, Matthias Havenstein
Dauer: 10 Tage / 13:00 – 19:00 Uhr Kosten: 700€* / 750€
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Neurologische Erkrankungen - Termine:
Di.: 05.10.2021
Di.: 02.11.2021
Di.: 07.12.2021
Di.: 04.01.2022
Di.: 01.02.2022
Di.: 01.03.2022
Di.: 05.04.2022
Di.: 03.05.2022
Di.: 07.06.2022
Di.: 05.07.2022

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Homepage oder auch gern Telefonisch.

Mehner & Busshardt
Glashütterstr. 101
01277 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10
https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Behandlung von chronisch erkrankten Migränepatienten, die schulmedizinisch an ihre Grenzen kommen.

Termin 09. und 10. Oktober 2021
jeweils von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Referentin: HP Elisabeth Majhenić

Ort: Institut für klassische Homöopathie, Lindau
Kursgebühr: € 360,- inkl. Kursunterlagen
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Fortbildungsbestätigung: 14 Std. Homöopathie
Anmeldung oder weitere Informationen bitte an office@homoeopathie-institut.com oder Tel. +49 8382 947121

Institut für klassische Homöopathie Lindau
Uferweg 7
D-88131 Lindau

oder über Zoom https://www.homoeopathie-institut.com/weiterbildungen-einsteigerkurse/ office@homoeopathie-institut.com

Um die Systematische Homöopathie nach Sankaran (Empfindungsmethode) erfolgreich zu praktizieren, braucht es das Handwerkszeug einer genauen Anamneseführung und eines erweiterten Verständnisses der Materia Medica.

Ein wesentliches Element der Ausbildung wird das praktische Erlernen verschiedener Fragetechniken anhand von Partnerübungen, Anmneseübungen in der Gruppe und Live- und Videofällen sein. Den Besonderheiten der Kinderanamnese wird ein eigener Ausbildungsabschnitt gewidmet sein. Ein weiterer Schwerpunkt der Ausbildung ist die Vermittlung von Materia Medica Kenntnissen anhand von systematischen Zusammenhängen. Diese werden in der Ausbildung anhand von exemplarischen Videofällen aus dem Tier-, Pflanzen- und Mineralreich und Vorträgen zur Materia Medica anschaulich vermittelt.
Ein Teil der Ausbildung widmet sich der Erforschung eigener Fragen und Unsicherheiten, die im Verlauf der Ausbildung und der eigenen Anwendung der Methode in der Praxis auftauchen in Form von Monolog- und Dyadenarbeit.

Präsenzunterricht
Die Kurse und Seminartage werden voraussichtlich in der Potsdamer Praxis Alt Nowawes 66 in Potsdam-Babelsberg stattfinden.

Online-Termine
In den Monaten, an denen kein Wochenendkurs stattfindet, wird es jeweils einen zweistündigen abendlichen Online-Termin geben, an dem das Gelernte vertieft wird sowie Fragen und theoretische Themen besprochen werden.
(Termine werden beim ersten Treffen gemeinsam festgelegt)
https://seminare.heilung-durch-homoeopathie.com/ausbildungen/systematische-homoeopathie/ info@heilung-durch-homoeopathie.com

Die Supervision bietet KollegInnen die Möglichkeit eigene, nicht laufende Fälle in Form von Live-Anamnesen von mir supervidieren zu lassen. In meiner Arbeit mit dem/ der jeweiligen PatientIn vor der Gruppe versuche ich mit Hilfe der Sensationmethode, über die Geschichte die der/die PatientIn erzählt und die emotionalen Reaktionen hinaus, die tieferen Empfindungen sichtbar zu machen, welche das Grundmuster der Erkrankung des/ der PatientIn aufzeigen und die Wahrscheinlichkeit das tiefste Mittel zu finden erhöhen.

Das passende Heilmittel wird im Anschluss von der Gruppe gemeinsam erarbeitet, so dass der Weg zur Arznei für alle nachvollziehbar ist, andere in Frage kommende Mittel werden differentialdiagnostisch besprochen. Dabei werden immer auch theoretische Materia Medica Kenntnisse zur Systematischen Homöopathie vermittelt.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit Fragen zur eigenen Praxistätigkeit einzubringen, zu Behandlungsverläufen, Mittelreaktionen und -wiederholungen, zu Dosierungen und zur Anamneseführung. Es wird ebenfalls Raum für psychologische Themen und Fragen zur PatientInnenbegleitung (Setting) geben, die über den rein homöopathischen Kontext hinausgehen.

Die Supervision findet statt in: Heilpraxis
Alt Nowawes 66, 14482 Potsdam

Kosten
80,00 € / 70,00 € (bei verbindlicher Buchung aller 4 Jahrestermine) pro Supervisionssitzung für jede/n TeilnehmerIn
75,00 € für den/ die PatientIn

Offene Supervision 2021
samstags von 10.00 – 17.00 Uhr
06.03., 29.05., 04.09., 06.11.2021

Ganzheitliches Denken und Handeln
Schmerzen und Krankheitsprozesse lindern und heilen

Der theoretische Teil umfasst die homöopathische akute und chronische Behandlung von Verletzungen der oberen Körperteile. Kopfschmerzen, Migräne und Nackenschmerzen; HWS-Schmerzen, BWS Vorfälle, Schulter-Arm Syndrom, (Impingement, Frozen Shoulder), Tennisarm, Karpaltunnel Syndrom. Rippen-, interkostal Neuralgien.

Im praktischen Teil erlernen Sie Körperübungen, sowie die Faszien- und Tapingtechniken der oben genannten Themenbereiche.

4 Tage Seminar – Teil I
06. bis 09. November 2021
jeweils von 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Referentin: HP Elisabeth Majhenić; PT Katrin Felchner; HM Andrea Sieber
Ort: Institut für klassische Homöopathie, Lindau
Kursgebühr: € 1.296,- inkl. Kursunterlagen
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Fortbildungsbestätigung: 16 Std. Homöopathie

Anmeldung oder weitere Informationen bitte an office@homoeopathie-institut.com oder Tel. +49 8382 947121

Institut für klassische Homöopathie Lindau
Uferweg 7
D-88131 Lindau https://www.homoeopathie-institut.com office@homoeopathie-institut.com

Unsere Philosophie
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.

Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.

Die Grundausbildung setzt sich aus drei Modulen mit jeweils 5 Unterrichtstagen zusammen. Jedes Modul Kann einzeln gebucht werden.

MODUL 1 – Die Theorie
Vermittelt Grundwissen zum Therapiesystem der Homöopathie. Sie lernen grundlegende Fachliteratur sowie Arbeitsmaterialien kennen und bekommen eine Einführung in die praktische Arbeit. Für erste eigene Versuche im Bereich der häuslichen Ersten Hilfe erhalten Sie das notwendige Rüstzeug.

MODUL 2 – Die Mittel
Widmet sich den wichtigsten homöopathischen Arzneimitteln. Sie lernen deren Charakteristika und Ersatzbereiche kennen und werden einiges an Selbsterfahrung dabei machen.

MODUL 3 – Die Therapie
Beinhaltet die praktische therapeutische Arbeit mit Homöopathie, dargestellt anhand der Behandlung akuter und einfacher chronischer Fälle. Wir besprechen ausführlich alle notwendigen Arbeitsschritte und Anamnese über Fallauswertung und Gabenlehre bis hin zu Wirkung des Mittels.

Kursinhalt Modul 1:
Kurstag 1 - 12.11.2021: Einführung in die Homöopathie, Ähnlichkeitsregel, Potenzierung, Lebenskraft
Kurstag 2 - 26.11.2021: Einführung in die Symptomlehre, Fallbeispiele, Einstieg ins Repertorium
Kurstag 3 - 10.12.2021: Hausapotheke: Erste Hilfe mit homöopathischen Mitteln
Kurstag 4 - 14.01.2022: Organon I: Einführung ins Organon, Paragraphen 1-30
Kurstag 5 – 04.02.2022: Organon II: Paragraphen 31-60, Übersicht über das Werk


Dauer: 5 Tage – 9 - 18 Uhr
Kosten : 495 €*/ 530 € pro Modul
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Homepage oder auch gern Telefonisch.

Mehner & Busshardt
Glashütterstr. 101
012177 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10
https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Modul-Zusatzausbildung Klassische Homöopathie:
C 1: 23./24./25.10.2021 (Sa-Mo)
C 2: 20./21./22.11.2021 (Sa-Mo)

Fortbildungsreihe für Homöopathen mit insgesamt drei Modulen bzw. 6 Teilmodulen (Kurs A I + II, B I + II, C I + II). Sie orientiert sich an der 6. Auflage des Organon und setzt eine homöopathische Ausbildung voraus. C1 und C2 sind der letzte Teil dieser Ausbildung.

Die Methode ist für die tägliche Praxis gedacht, vor allem für die Behandlung komplizierter Erkrankungen. Besonders die Zunahme von schwersten degenerativen Erkrankungen in unseren Praxen, wie Krebs, MS, Colitis ulcerosa etc. machen die Behandlung nach der Kentschen Methode mit Einzelmitteln, die über einen langen Zeitraum wirken sollen, oft schwierig bis unmöglich. Sie erfordern einen spezifischeren Behandlungsansatz.

Ziel der Fortbildungsreihe:
- Organon u. CKH im Zusammenhang verstehen
- Akute und chronische Krankheiten treffsicher klassifizieren
- Arzneimittel treffsicher klassifizieren (kontextuelle MM)
- Nosoden, Zwischenmittel, organotrope Mittel und Schüßler-Salze sicher einsetzen (Indikation und Posologie)
- Sichere Krankheitsklassifizierung, Analyse, Differentialdiagnose und Posologie anhand von Fallbeispielen erlernen und einüben.

In den fortlaufenden A-, B- und C-Kursen gibt es die Möglichkeit, die Arbeit Ewald Stötelers in einem komprimierten Studium bis ins Kleinste nachzuvollziehen. Vermittelt wird ein roter Faden, ein Navigationssystem für die praktische Arbeit, was die Arbeit als Therapeut*in sicherer und in vielen Fällen erfolgreicher machen soll. Die Teilnahme an den A- und B-Modulen ist keine Voraussetzung.

Der Dozent:
Ewald Stöteler ist vielen bekannt aus seinen Themenseminaren in Münster, Berlin, München und auf Sizilien. Einige kennen seine Bücher 'Hahnemann verstehen' oder 'Hahnemanns Homöopathie' oder 'Wertvolle Behandlungstipps aus der Praxis', welches rein klinisch aufgebaut ist und die Inhalte aus vielen Seminaren zusammenfasst.

Teilnehmerkreis
Homöopathisch arbeitende Heilpraktiker, Tierheilpraktiker, Ärzte, Tierärzte, Zahnärzte, Apotheker

Kurstermin C1/2021: 23./24./25.10.2021
Kurstermin C2/2021: 20./21./22.11.2021

Kurskosten:
C1 Frühbucher bis 22.09.2021: 380,00 €
C2 Frühbucher bis 19.10.2021: 380,00 €
Bei Zusammenbuchung von C1 und C2 bis 22.09.21: 660,00 € für beide zusammen

Regulär (bei Anmeldung C1 ab 23.09.21 / C2 ab 20.10.21) 440,00 €

Fälligkeit der Kursgebühren incl. Tagungspauschale
4 Wochen vor Kursbeginn. Bis dahin sind Anmeldungen ohne Zahlung verbindlich, sobald ich sie per Email bestätigt habe.

Kursanerkennung
Beim DZVhÄ werden für das Homöopathie-Diplom Punkte beantragt, falls sich genug ÄrztInnen anmelden, die Interesse haben. Bei den Heilpraktikerverbänden werden 19 UE Homöopathie-Fachfortbildungspunkte und 5 UE Klinik angerechnet.Bitte schon bei der Anmeldung unbedingt angeben, falls im Besitz des DZVhÄ-Diploms. Ärztliche Kursleitung wird noch bekannt gegeben.

Anmeldung
Bitte per Email an hpvfischer@gmx.de mit folgendem Text anmelden:
Hiermit melde ich mich verbindlich zum Kurs … am … an.Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen. Ich nehme teil, wenn das Seminar vor Ort stattfindet / als Online-Seminar stattfindet.
Ich werde die Kursgebühren und ggfls die Tagungspauschale spätestens vier Wochen vor Kursbeginn überweisen.Ich bin HP/ÄrztIn/Arzt/...Name, vollständige Adresse

Nach der Anmeldung sende ich eine Bestätigung und eine Rechnung.

Danke!!

Um die Systematische Homöopathie nach Sankaran (Empfindungsmethode) erfolgreich zu praktizieren, braucht es das Handwerkszeug einer genauen Anamneseführung und eines erweiterten Verständnisses der Materia Medica.

Ein wesentliches Element der Ausbildung wird das praktische Erlernen verschiedener Fragetechniken anhand von Partnerübungen, Anmneseübungen in der Gruppe und Live- und Videofällen sein. Den Besonderheiten der Kinderanamnese wird ein eigener Ausbildungsabschnitt gewidmet sein. Ein weiterer Schwerpunkt der Ausbildung ist die Vermittlung von Materia Medica Kenntnissen anhand von systematischen Zusammenhängen. Diese werden in der Ausbildung anhand von exemplarischen Videofällen aus dem Tier-, Pflanzen- und Mineralreich und Vorträgen zur Materia Medica anschaulich vermittelt. Ein Teil der Ausbildung widmet sich der Erforschung eigener Fragen und Unsicherheiten, die im Verlauf der Ausbildung und der eigenen Anwendung der Methode in der Praxis auftauchen in Form von Monolog- und Dyadenarbeit.
Der Aufbaukurs ist geeignet für alle TeilnehmerInnen, die über ausreichende Erfahrungen in der Arbeit mit der Empfindungsmethode verfügen und ihr Verständnis für einzelne Arzneimittelgruppen vertiefen möchten. Schwerpunkt wird die Differenzierung einzelner Mittel innerhalb einer Pflanzenfamilie anhand des Miasmas, von mineralischen Mitteln derselben Reihe anhand ihrer jeweiligen Spalte und von Mitteln des Tierreiches nach dem System der Joshis sein. Das Zusammenspiel verschiedener Herangehensweisen an einen Fall, der richtige Gebrauch des Repertoriums, die Einbeziehung von Aufstellungsarbeit und die Nutzung von Signaturhinweisen soll das Repertoire des Fallverständnisses der TeilnehmerInnen erweitern.

Präsenzunterricht
Die Kurse und Seminartage werden voraussichtlich in der Potsdamer Praxis Alt Nowawes 66 in Potsdam-Babelsberg stattfinden.

Online-Termine
In den Monaten, an denen kein Wochenendkurs stattfindet, wird es jeweils einen zweistündigen abendlichen Online-Termin geben, an dem das Gelernte vertieft wird sowie Fragen und theoretische Themen besprochen werden.
(Termine werden beim ersten Treffen gemeinsam festgelegt) https://seminare.heilung-durch-homoeopathie.com/ausbildungen/systematische-homoeopathie/ info@heilung-durch-homoeopathie.com

Dieser Kurs kann zusammen mit dem Seminar der Joshis am 04.-05.06.2021, aber auch getrennt davon gebucht werden.

Dieser Online-Kurs ermöglicht sowohl Einsteiger*innen, als auch Erfahrenen mit dem System der Joshis eine fundierte Wissensvermittlung. Es ist auch als Einstieg in den sich daran anschließenden fortlaufenden Kurs gedacht, in welchem die Teilnehmer*innen das Gelernte anhand von Fällen praktisch anwenden und üben können.

Dadurch können zum Beispiel auch unbekannte Tiermittel verschrieben werden. Die Entwicklung der sogenannten Charts, eines Nummernsystems um die Komplexität tierischer und pflanzlicher Arzneimittel zu erfassen, stellt eine Verfeinerung und Weiterentwicklung ihres Systems dar. Einen Schwerpunkt des Kurses bildet die konkrete Anwendbarkeit der MAP in der täglichen Praxis, welche anhand des neu erschienenen "Bird Books" und der neueren Einordnung einiger Pflanzenfamilien in das System demonstriert werden soll.

Für alle, die sich vorab gern schon einmal mit dem System der Joshis beschäftigen wollen und/oder ihr Wissen auffrischen möchten, kann ich die Audioaufnahmen der fünf in Berlin stattgefundenen Seminare empfehlen. Diese beschäftigten sich jeweils mit verschiedenen vor allem tierischen Mittelgruppen (z.B. kleinen Vögel, Mollusken, Reptilien, Zug- und Wasservögel, Säugetiere usw.), aber auch mit den Imponderabilien, Lanthaniden und verschiedenen Pflanzenfamilien und sind im Verlag "Homöopathie und Symbol" als CD oder Download-Version erhältlich. www.homsym.de/autoren/i-j/joshi-bhawisha/

Kosten
Normalpreis Kurs* 140,- € (mit deutscher Simultanübersetzung 170,- €)
Einzeltermin Kurs 50,- € (mit deutscher Simultanübersetzung 60,- €)
Paketpreis Joshis Seminar 04./05.06.2021 und Kurs* 310,00 € (mit deutscher Simultanübersetzung 350,- €)
* Bitte bei Anmeldung ob Seminar, Kurs oder beides gemeinsam gebucht wird.

Kurstermine und -zeiten/online freitags am 03.09.21, 10.12.21 und 11.03.22 jeweils von 16.00 bis 18:30 Uhr (mit 1/4 Stunde Pause)

Unsere Philosophie

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.
Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Was macht uns aus?

Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.


***
Dieser Wochenendkurs biete eine leicht erfassbare Einführung in das komplexe Therapiesystem der Homöopathie. Wir vermitteln Grundzüge der Ersten Hilfe mit homöopathischen Mitteln bei Verletzungen und Unfällen und erläutern die homöopathische Arbeit am Beispiel von Erkältungskrankheiten. Wir stellen verschiedene homöopathische Akutmittel für Husten, Schnupfen, Heiserkeit vor, üben an Beispielfällen die Mittelwahl und erklären die Mittelgabe. Dieser Kurs ist für interessierte Laien genauso geeignet, wie für Heilkundige, die sich dem Thema Homöopathie nähern möchten.


Unsere Dozenten Frau Claudia Ruth Günther und Herr Matthias Havenstein führen die Kurse durch.

Dauer: 2 Tage
Kosten 169 €*/186 €

*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Homepage oder auch gern Telefonisch.

Mehner & Bußhardt
Glashütterstr. 101
012177 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10 https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Unsere Philosophie
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.
Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.

*** Die Grundausbildung setzt sich aus drei Modulen mit jeweils 5 Unterrichtstagen zusammen. Jedes Modul kann einzeln gebucht werden.

MODUL 1 – Die Theorie
Vermittelt Grundwissen zum Therapiesystem der Homöopathie. Sie lernen grundlegende Fachliteratur sowie Arbeitsmaterialien kennen und bekommen eine Einführung in die praktische Arbeit. Für erste eigene Versuche im Bereich der häuslichen Ersten Hilfe erhalten Sie das notwendige Rüstzeug.

MODUL 2 – Die Mittel
Widmet sich den wichtigsten homöopathischen Arzneimitteln. Sie lernen deren Charakteristika und Ersatzbereiche kennen und werden einiges an Selbsterfahrung dabei machen.

MODUL 3 – Die Therapie

Beinhaltet die praktische therapeutische Arbeit mit Homöopathie, dargestellt anhand der Behandlung akuter und einfacher chronischer Fälle. Wir besprechen ausführlich alle notwendigen Arbeitsschritte und Anamnese über Fallauswertung und Gabenlehre bis hin zu Wirkung des Mittels.

Kursinhalt Modul 2:
Kurstag 1 – 04.03.2022: Arzneimittelbilder: Pulsatilla, Phosphorus, Lycopodium
Kurstag 2 - 18.03.2022: Arzneimittelbilder: Calcium carbonicum, Staphisagria, Ignatia
Kurstag 3 - 01.04.2022: Arzneimittelbilder: Natrium muriaticum, Sepia, Arsenicum album
Kurstag 4 - 08.04.2022: Arzneimittelbilder: Nux vomica, Lachesis, Silicea
Kurstag 5 - 29.04.2022: Arzneimittelbilder: Causticum, Stramonium, Calcium phosphoricum

Dauer: 5 Tage / 9 - 18 Uhr
Kosten : 495 €*/ 530 € pro Modul
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Homepage oder auch gern telefonisch.

Mehner & Busshardt
Glashütterstr. 101
012177 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10
https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Dieser Kurs kann zusammen mit dem Seminar der Joshis am 04.-05.06.2021, aber auch getrennt davon gebucht werden. Dieser Online-Kurs ermöglicht sowohl Einsteiger*innen, als auch Erfahrenen mit dem System der Joshis eine fundierte Wissensvermittlung. Es ist auch als Einstieg in den sich daran anschließenden fortlaufenden Kurs gedacht, in welchem die Teilnehmer*innen das Gelernte anhand von Fällen praktisch anwenden und üben können. Dadurch können zum Beispiel auch unbekannte Tiermittel verschrieben werden. Die Entwicklung der sogenannten Charts, eines Nummernsystems um die Komplexität tierischer und pflanzlicher Arzneimittel zu erfassen, stellt eine Verfeinerung und Weiterentwicklung ihres Systems dar. Einen Schwerpunkt des Kurses bildet die konkrete Anwendbarkeit der MAP in der täglichen Praxis, welche anhand des neu erschienenen "Bird Books" und der neueren Einordnung einiger Pflanzenfamilien in das System demonstriert werden soll. Für alle, die sich vorab gern schon einmal mit dem System der Joshis beschäftigen wollen und / oder ihr Wissen auffrischen möchten, kann ich die Audioaufnahmen der fünf in Berlin stattgefundenen Seminare empfehlen. Diese beschäftigten sich jeweils mit verschiedenen vor allem tierischen Mittelgruppen (z.B. kleinen Vögel, Mollusken, Reptilien, Zug- und Wasservögel, Säugetiere usw.), aber auch mit den Imponderabilien, Lanthaniden und verschiedenen Pflanzenfamilien und sind im Verlag "Homöopathie und Symbol" als CD oder Download-Version erhältlich. www.homsym.de/autoren/i-j/joshi-bhawisha/

Kosten
Normalpreis Kurs* 140,- € (mit deutscher Simultanübersetzung 170,- €)
Einzeltermin Kurs 50,- € (mit deutscher Simultanübersetzung 60,- €)
Paketpreis Joshis Seminar 04./05.06.2021 und Kurs* 310,00 € (mit deutscher Simultanübersetzung 350,- €)
* Bitte bei Anmeldung ob Seminar, Kurs oder beides gemeinsam gebucht wird.

Kurstermine und -zeiten/online freitags am 03.09.21, 10.12.21 und 11.03.22 jeweils von 16.00 bis 18:30 Uhr (mit 1/4 Stunde Pause)

Unsere Philosophie
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.
Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.

An diesem Seminarwochenende geht es um uns allen bekannte Insekten und Spinnentiere. Homöopathisch kann man sie sehr gut und oft einsetzen, leider führt dabei das Repertorium meistens nicht zur Arznei, diese Lücke schließt das Seminar.
Hat man das Grundprinzip verstanden, ist es einfach. Bei den staatenbildenden Insekten trifft das Individuum zurück. Die Spinnenmittel erkennt man meist an ihren phobischen Ängsten vor Spinnen. Im Seminar geht es darum, die Gemeinsamkeiten der Arzneigruppen zu erkennen und die spezifischen Themen der einzelnen Arzneien herauszuarbeiten.

Dozent: Gerhard Ruster
Dauer: 2 Tage
Kosten: 220 €*/245 €
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn
Weitere Informationen finden Sie unter unserer Homepage oder auch gern Telefonisch.

Mehner & Busshardt
Glashütterstr. 101
01277 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10
https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Unsere Philosophie
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.

Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.

***
Die Grundausbildung setzt sich aus drei Modulen mit jeweils 5 Unterrichtstagen zusammen. Jedes Modul kann einzeln gebucht werden.

MODUL 1 – Die Theorie
Vermittelt Grundwissen zum Therapiesystem der Homöopathie. Sie lernen grundlegende Fachliteratur sowie Arbeitsmaterialien kennen und bekommen eine Einführung in die praktische Arbeit. Für erste eigene Versuche im Bereich der häuslichen Ersten Hilfe erhalten Sie das notwendige Rüstzeug.

MODUL 2 – Die Mittel
Widmet sich den wichtigsten homöopathischen Arzneimitteln. Sie lernen deren Charakteristika und Ersatzbereiche kennen und werden einiges an Selbsterfahrung dabei machen.

MODUL 3 – Die Therapie
Beinhaltet die praktische therapeutische Arbeit mit Homöopathie, dargestellt anhand der Behandlung akuter und einfacher chronischer Fälle. Wir besprechen ausführlich alle notwendigen Arbeitsschritte und Anamnese über Fallauswertung und Gabenlehre bis hin zu Wirkung des Mittels.

Kursinhalt Modul 3:
Kurstag 1 – 06.05.2022: Homöopathische Akutbehandlung, bewährte Akutmittel und Fallbeispiele
Kurstag 2 - 20.05.2022: Anamnese: Akutanamnese und chronische Erstanamnese
Kurstag 3 - 10.06.2022: Fallanalyse: Symptomengewichtung und Repertorisation
Kurstag 4 - 24.06.2022: Gabenlehre: Dosierung und Potenzwahl
Kurstag 5 - 01.07.2022: Reaktionslehre: Reaktionsbeurteilung und Mittelwiederholung

Dauer: 5 Tage / 9 - 18 Uhr
Kosten : 495 €*/ 530 € pro Modul
*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Homepage oder auch gern Telefonisch.

Mehner & Busshardt
Glashütterstr. 101
01277 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10
https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de

Unsere Philosophie

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin steht für Kompetenz und Qualität. Wir sehen den Menschen als Ganzes und Einheit von all seinen individuellen Merkmalen und Bedürfnissen. Jeder ist ein Unikat. Dafür setzen wir uns in Ausbildung und Therapie ein.

Ganzheitlichkeit bedeutet für uns: Natürliche Heilweisen für Körper, Geist und Seele weitergeben. Dabei beachten wir die Ökologie und den Individualismus. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Was macht uns aus?
Die Akademie betreibt 5 Bereiche: Die Schule zur Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern; die Kinesiologie, die Naturheilkunde, Seminare zum Praxiserfolg und die Homöopathie.

Die Homöopathie ist insbesondere bei Kindern eine geeignete Methode, um im akuten Erkrankungsfall schnell Abhilfe zu schaffen. Dieses Seminar richtet seine Aufmerksamkeit auf die kindlichen Besonderheiten bei der Anwendung der Homöopathie und eignet sich auch für Heilpraktiker, die sonst mit anderen therapeutischen Schwerpunkten behandeln und die Homöopathie ergänzend einsetzen möchte.

Kursinhalte:
=> Homöopathische Behandlung von Fieberhaften Infekten und Kinderkrankheiten
=> Bewährte Homöopathische Arzneien bei
- Zahnungsbeschwerden
- Mittelohrentzündungen
- Verdauungsproblemen
=> Erste Hilfe bei seelischen Nöten von Kindern (Trennung, Verlust, Kummer, Ängste)

Dauer: 2 Tage
Kosten 169 €*/186 €

*Frühbucherpreis bei Buchung bis 1 Monat vor Ausbildungs-/Kursbeginn

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Homepage oder auch gern Telefonisch.

Mehner & Bußhardt
Glashütterstr. 101
012177 Dresden
Tel.: 0351 / 641 30 10
https://www.mehner-busshardt.de/ akademie@mehner-busshardt.de